Gesucht: Ideen für
125 Jahre Zukunft.

Werden Sie unser Champion 2018!

Zeigen Sie hier Ihre Ideen und Projekte und lernen Sie als Gewinner des Wettbewerbs unser weltweites Experten-Netzwerk auch an einem unserer internationalen VDE-Tec-Hotspots kennen!

Wir sind der Verband für alle Menschen, Unternehmen und Institutionen, die die elektrische und digitale Zukunft aktiv mitgestalten wollen und können. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Visionen und wegweisenden Ideen. Im Kleinen wie im Großen.

Mit unserer e-diale Zukunft CHALLENGE 2018 wollen wir Ihre elektrischen und digitalen Projekte kennenlernen. Schauen Sie selbst auf die Projekte. Und bewerten Sie Ihren Favoriten bis Ende August.

Präsentieren Sie uns Ihre Ideen! Wer seine Projekte bis zum 31. August einreicht, nimmt am Wettkampf teil und hat die Chance auf eine Reise zu den VDE-Tec-Hotspots dieser Welt. Mit besten Kontakten im internationalen Tec-Netzwerk. Die Gewinner werden im November 2018 auf dem VDE Tec Summit in Berlin gekürt. Dort feiert der VDE sein 125-jähriges Jubiläum.

Jetzt Projekt einreichen!

Der Ort der Entscheidung.

Der VDE Tec Summit, der vom 13. bis 14. November in der Station Berlin stattfindet, ist nicht lediglich ein Geburtstags-Event. Er ist die führende Leitveranstaltung der Branche. Die Besucher erwartet nicht nur ein Expertenaustausch, sondern ein spannender offener Dialog über die üblichen Grenzen hinweg. Bei interdisziplinären Diskussionen und Workshops wollen wir gemeinsam mit Ihnen die Zukunft gestalten. Und hier geben wir auch die Sieger bekannt!

 

Ihre Chance auf eine Reise in die Zukunft.

Gewinnen Sie eine 5-tägige Reise zu einem der VDE-Tec-Hotspots, an denen heute die elektrische und digitale Zukunft von Morgen geschaffen wird. Knüpfen Sie außergewöhnliche Kontakte und erleben Sie ein exklusives Highlight-Programm. Es erwarten Sie z. B. folgende Ziele:

  • Boston
  • Shanghai
  • Silicon Valley
  • Singapur
  • Tel Aviv

Projekte zu diesen Themen können gewinnen:

Mobility
Ihre Revolution des Verkehrswesens.
Health & Living
Technik für Gesundheit und Lebensqualität.
Industrie 4.0
Innovationen, die Maschinen intelligent machen.
Cyber Security
Für eine sicherere digitale Welt.
Energy
Mit Ideen die Zukunft sauber vorantreiben.

Für Young Talents.

Auch wie Schüler/innen sich die e-diale Zukunft vorstellen, interessiert uns brennend. Deshalb wollen wir eure elektrischen und digitalen Ideen kennenlernen. Nach dem Upload eurer Vorschläge wählt unsere Jury ein maximal fünfköpfiges Gewinner-Team aus, das wir zu unserem VDE-Tec-Hotspot nach München einladen. Mitmachen können alle Schüler/innen ab 16 Jahren!

Jetzt Projekt einreichen!

So bewertet die Jury.

Unsere Fachjury mit führenden Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Praxis bewertet Ihre Ideen nach den Idealen des VDE.

  • Nachhaltigkeit
    Ihr Projekt sichert eine lebenswerte Zukunft.
  • Innovation
    Ihr Projekt ist etwas nie da Gewesenes oder verbindet bekannte Aspekte zu einem neuen Ansatz.
  • Know-how
    Ihr Projekt zeugt von herausragender Fachkenntnis.
  • Realisierbarkeit
    Ihr Projekt ist keine reine Science-Fiction, sondern lässt sich tatsächlich umsetzen.
  • Plausibilität
    Ihr Projekt ist ansprechend und verständlich dargestellt.

 

 

Der Publikumspreis.
Alle können voten ab Ende April 2018!

Es gibt noch eine weitere Chance auf den Gewinn: Die Öffentlichkeit kann ihren eigenen Favoriten für die e-diale Zukunft wählen. Jeder User hat die Möglichkeit zu voten und 1 bis 5 Sterne zu verteilen. Dem Team, das die meisten Sterne einsammelt, winkt am Ende ebenfalls die Reise zu einem VDE-Tec-Hotspot.

 

Diese Teilnahmebedingungen
müssen Sie erfüllen.

  • Ihr Projekt ist elektrisch oder digital.
  • Ihre Registrierung und Einreichung liegt in deutscher oder englischer Sprache vor.
  • Ihr Team besteht aus höchstens 5 mindestens 18 Jahre alten Personen.
  • Schüler/innen können als Team aus höchstens 5 mindestens 16 Jahre alten Personen nur in der Kategorie „Young Talents“ antreten.
  • Sie besitzen die Rechte am Projekt und/oder seiner Veröffentlichung.

Zu den Teilnahmebedingungen

Einsendeschluss am 31.08.2018