STEEREON – Der erste allrad-gelenkte E-Scooter der Welt

Wir entwickeln und vertreiben einen innovativen E-Scooter namens STEEREON (www.steereon.com), der für die Überwindung von Kurzstrecken konzipiert ist. Das Fahrzeug besitzt eine patentierte Allradlenkung, welche dem Fahrer das Gefühl vermittelt auf der Straße Ski zu fahren (#carvingonthestreet). STEEREON ist dank integrierter Faltbarkeit und geringem Gewicht einfach und flexibel mit anderen Verkehrsmitteln kombinierbar (passt in jeden Kofferraum oder ist kostenlos als Gepäckstück im ÖPNV transportierbar) und hat eine Straßenzulassung, wodurch er sich sowohl für die letzte Meile als auch als adäquates Substitut zum Fahrrad und Roller eignet. Unser E-Scooter schafft es Lifestyle, Fahrspaß, Funktionalität und Flexibilität auf einem neuen Level zu vereinen. Dabei ist der Nutzer eines STEEREON nachhaltig und sehr sparsam (Energieverbrauch <30 Cent je 100 km) unterwegs.

Die Allradlenkung ist zwar die wesentliche Innovation am Fahrzeug, jedoch nicht das einzige Alleinstellungsmerkmal. Viel mehr ist das Besondere bei einem STEEREON die Kombination der folgenden Eigenschaften:

• Große Reifen, genügend Bodenfreiheit und trotzdem akzeptable Gesamtlänge: Erlaubt Fahrstabilität und Fahrsicherheit, auch bei Schlaglöchern oder Bordsteinen, und passt trotzdem in den Kofferraum (passt in so gut wie alle Kofferräume – ohne die Sitzbank umklappen zu müssen)
• Sowohl im Sitzen als auch im Stehen fahrbar – Carving und Cruisen kombinierbar
• Modularer Aufbau mit Fahrradkomponenten erlaubt eine verhältnismäßig leichte Anpassungen der Fahrzeugspezifikationen (Reichweite, Power…)
• Entnehmbarer Akku erlaubt das Laden außerhalb des Fahrzeugs oder den Einsatz als Flottenfahrzeug
• Aktuelle Reichweite von 50 km – außerdem testen wir aktuell einen Akku mit 20% mehr Kapazität, wodurch auch mehr als 60 km realistisch sein werden
• Multi-Talent: Trotz relativ kompakter Abmaße bietet STEEREON einen hohen Fahrkomfort. Normalerweise sind Fahrzeuggröße und Fahrkomfort im Bereich der Mikromobilität gegenläufig, mit STEEREON kann man beides angenehm vereinen – daher sowohl als Last Mile Lösung als auch als Stand Alone Lösung (+10 km) einsetzbar
• Hoher Individualisierungsgrad für den Kunden durch Fahrradkomponenten (zB Korb, Sattel…)
• Einzigartiges Design und der Fahrer macht eine gute Figur beim Fahren (dies ist bei den meisten anderen E-Scootern nicht der Fall ist!)

STEEREON vereint zusammenfassend Lifestyle, Funktionalität, Fahrspaß, Flexibilität, Nachhaltigkeit und Individualität. Diese Kombination sehen wir als Alleinstellungsmerkmal an und sind der Meinung, dass sich mit Hilfe dieser eine erfolgreiche Marktpositionierung erwirken lässt. STEEREON wird ab Frühjahr 2019 verfügbar sein.

Weiter Beitrag

Vorheriger Beitrag

Projekte aus der Kategorie „Young Talents“ nehmen nicht am öffentlichen Voting teil.

Kontakt | Impressum | Datenschutz

© VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. 2018